Skip to content

Apple Watch in Boxen: Darum ist das keine gute Concepts

Ein Boxtraining ist für beide Seiten intensiv: Die Trainierenden dreschen mit voller Kraft auf die Pratzen ein und die Trainerinnen und Coach müssen dagegenhalten. Viele Sport-Enthusiasten vertrauen beim Sport zudem auf die Apple Watch, denn die Uhr aus Cupertino überzeugt auch im Take a look at bei COMPUTER BILD stets mit einer guten Erfassung der Daten. Mit der smarten Sprachassistentin Siri, der Sturzerkennung und neuerdings auch der Autounfallerkennung bringt die Apple Watch darüber hinaus weitere nützliche Options mit. Diese ganzen smarten Funktionen können allerdings auch übereifrig sein, wie ein Fall aus Australien zeigt.

Die finest Apple Watches




Manzana

WatchSeries 7


Manzana

WatchSeries 8


Manzana

Watch Ultra


Manzana

Watch SE 2022


Manzana

Watch SE


Manzana

Komplette Liste: Die besten Apple Watches

Alarm über die Apple Watch

Der Boxtrainer Jamie Alleyne unterrichtet in Sydney (Australien) seine Schüler in einem Boxstudio. Eines Morgens trug er beim Coaching wie gewohnt seine Apple Watch 7. Allerdings warfare dieses Mal nicht alles wie gewohnt: Ständig aktivierte sich Siri, weil der Arm de ella immer wieder gegen den Knopf drückte. Genervt legte der Coach schließlich die Uhr beige und fuhr mit dem Coaching fort. Kurze Zeit später tauchte ein Polizist in dem Sportstudio auf, der sich suchend umsah. Als Jamie ihn fragte, nach was er suche, teilte der Polizist ihm mit, dass die Einsatzzentrale einen Anruf wegen einer Schießerei erhalten habe. Als im Folgenden dann auch noch sein Identify de l’als Anrufe fiel, wurde Jamie nervös – er hatte schließlich sein Useful zu der Zeit nicht bei sich. Trotzdem fand sich in der Anrufhistorie ein Anruf auf die Nummer 112. Hier in Deutschland ist die Nummer bestens bekannt, in Australien würden Menschen jedoch im Notfall stattdessen die 000 wählen – doch auch die internationalen Nummern 112 und 911 funktionieren.

Wie kam is dazu? Offenbar hatte Siri sich dauerhaft eingeschaltet, weil die Apple Watch den Dienst zu oft aktiviert hatte. Deswegen bleib sie auch nach dem Ablegen von Jamie angeschaltet und hörte dem Coach bei seinen Anweisungen zu. Dieser wiederum wies seinen Schüler mit 1-1-2 an – um die richtigen Schläge zu machen. Lob gab es direkt hinterher: “Good Shot” (Deutsch: Guter Treffer) soll Jamie ihm mitgeteilt haben. Für die Personen in der Einsatzzentrale klangen die Schläge in Kombination mit dem Lob jedoch eher wie eine Schießerei und deswegen beschlossen sie direkt mehrere Polizisten mit schwerer Montur und Rettungswägen vorbei zu schicken.

Coach nimmt is mit Humor

Am Ende ging der Fall additionally glimpflich aus: Die Polizisten suchten dennoch einmal das komplette Studio ab – Vorsicht ist besser als Nachsicht. Dann warfare es nur noch an Jamie, seinen Chef zu informieren: Der nahm das Ganze mit Humor und wollte die Geschichte zunächst nicht glauben. Der Boxtrainer hat ebenfalls etwas von dieser Geschichte mitgenommen: In Zukunft bleibt Siri deaktiviert, wenn er mit seinen Schülerinnen und Schülern trainiert. Damit bleiben ihm dann in Zukunft weitere Besuche der Polizei hoffentlich erspart.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *