Skip to content

Die 10-10-10-Methode: So trefft ihr optimum Entscheidungen

Überall im Leben begegnest du Situationen, in denen du Entscheidungen fällen mustst. Manche davon sind äußerst banal, von anderen wiederum hängt eine ganze Menge ab und sie können mitunter eine Fülle von Konsequenzen mit sich bringen. Um hier die entsprechenden Gegebenheiten bestmöglich kalkulieren zu können, bedarf es einem entsprechenden System, welches dich bei der Entscheidungsfindung unterstützt. Eine Maßnahme, welche sich dafür anbietet, ist die sogenannte 10-10-10-Methode.

Present

Das Wichtigste in Kurze

  • Die 10-10-10-Methode ist eine gedankliche Zeitreise, die dich bei komplizierten Entscheidungen unterstützen soll.
  • In Gedanken gehst du in unterschiedlichen Zeitabständen in die Zukunft und analysterst die Konsequenzen deiner Entscheidung.
  • Wichtig ist, dass du dabei nüchtern, sachlich und realistisch bleibst und dich nicht von Emotionen leiten lässt.
  • Die 10-10-10-Methode verfolgt vor allem das Ziel, Auswirkungen von Entscheidungen kurz-, mittel- und langfristig zu betrachten.
  • Die 10-10-10-Methode kann auch entsprechend nach den persönlichen Bedürfnissen angepasst werden.

Was ist die 10-10-10-Methodology?

Bei der 10-10-10-Methodology handelt is sich um eine Efficient Technik, welche dir dabei helfen soll, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Entwickelt wurde diese Technik von Suzy Welch, einer US-Amerikanischen Autorin, welche die Methode in ihrem Buch „10-10-10: A Life Reworking Concept“ präsentierte, welches mittlerweile zu einem Bestseller geworden ist.

Die 10-10-10-Methode wird auch als Zeitreisetechnik bezeichnet. Denn mithilfe dieser Technik sollst du abwägen, welche Konsequenzen eine bestimmte Entscheidung für dich oder andere haben könnte. Dafür wird die Dauer nach deiner zukünftig getroffenen Entscheidung in drei unterschiedliche Zeitabschnitte eingeteilt:

  • Wie sehen die Konsequenzen deiner Entscheidung nach 10 Minuten aus?
  • Wie sehen die Konsequenzen deiner Entscheidung nach 10 Monaten aus?
  • Wie sehen die Konsequenzen deiner Entscheidung nach 10 Jahren aus?

Jetzt weißt du schon mal, warum die Methode auch Zeitreisetechnik heißt und woher der Title 10-10-10-Methode herkommt.

Present

Was sind die Auswirkungen der 10-10-10-Methodology?

Das Drawback bei den meisten Menschen und höchstwahrscheinlich auch bei dir ist, die viel zu kurzfristige Denkweise. Bei den meisten Entscheidungen werden nur die unmittelbaren Konsequenzen betrachtet, nicht jedoch die langfristigen Auswirkungen.

Um das Ganze mit einem Beispiel zu verdeutlichen. Du denkst darüber nach, dir ein Haus zu kaufen. Du hast bereits eine ordentliche Summe für eine Anzahlung gespart und ein passendes Objekt gefunden. Trotzdem wirst du dieses Haus noch 30 Jahre abbezahlen müssen. Du überlegst additionally, wie du dich entscheiden solltest. Die meisten Menschen bedenken in einer solchen State of affairs jedoch nur die direkten Resultate und nicht die langfristigen Auswirkungen. Ja, du hast ein eigenes Haus.

  • Doch was ist, wenn du in 10 Jahren deinen Job verlierst?
  • Was ist, wenn du plötzlich merkst, dass du gar kein Haus mehr haben möchtest?

All diesen langfristigen Faktoren schenken viele Menschen leider keine Beachtung. Dasselbe Drawback haben natürlich viele Menschen auch in umgekehrter Reihenfolge. Es werden nur die langfristigen Auswirkungen betrachtet, die direkten Konsequenzen finden jedoch keine Beachtung.

Genau hier setzt die 10-10-10-Methodology an. Sie soll dich dazu bringen, die Penalties and Auswirkungen deiner Entscheidungen nicht nur auf kurze, sondern vor allem auch auf lange Sicht zu analyzeren. Diese Methode verhindert zum einen, dass du unfavourable Konsequenzen erleidest, welche aus impulsiven Entscheidungen resultieren. Auf der anderen Seite jedoch sorgt die 10-10-10-Methode auch dafür, dass du wichtige Entscheidungen entsprechend treffen kannst, die du vorher wahrscheinlich nicht getroffen hättest, da du aufgrund von Unsicherheiten gezögert hättest.

Present

So funktioniert die 10-10-10-Methodology

Es klingt gar nicht so kompliziert, doch warum funktioniert die 10-10-10-Methode in der Praxis so intestine?

Ganz einfach, die 10-10-10-Methode zwingt dich dazu, dich mit Fragestellungen bezüglich deiner Entscheidungen auseinanderzusetzen, mit welchen du dich ansonsten nie beschäftigt hättest:

  • Du beginnst Entscheidungen aufgrund der 10-10-10-Methode deutlicher und besser zu analyzeren.
  • Du hinterfragst nicht nur die kurzfristigen, sondern auch die langfristigen Auswirkungen.
  • Durch die 10-10-10-Methode, gehst du gedanklich die Auswirkungen nach verschiedenen Zeiträumen durch und erstellst entsprechende „Was-wäre-wenn-Szenarien“.

Wenn du eine gedankliche Zeitreise durchführst, kannst du die Auswirkungen deiner Entscheidung neutraler, distanzierter und besser bewerten und analyzeren. DU beginnst additionally mit einer sehr kurzen Reise in die Zukunft. Im Falle der 10-10-10-Methodology, additionally 10 Minuten nach deiner getroffenen Entscheidung. In den meisten Fällen sollte die erste Konsequenz sich hier vorerst auf deine eigene Gefühlswelt beschränken. Ein befriedigendes oder eben unbefriedigendes Gefühl sollte hier im Normalfall die erste Konsequenz für dich sein.

Gehst du nun einen Schritt weiter, betrachtest du schon die Auswirkungen nach 10 Monaten. Hier handelt es sich quick um ein komplettes Jahr nach deiner Entscheidung. In diesem Fall sollten die Konsequenzen und Auswirkungen deutlich weitreichender sein. Du betrachtest jetzt die mittelfristigen Konsequenzen deiner Entscheidung.

Present

Im letzten Schritt gehst du ganze 10 Jahre in die Zukunft. Ein ganzes Jahr ist ein ordentlicher Vorsprung in die Zukunft und sollte dir mit einer genauen Analyze zeige, wie stark die langfristigen Konsequenzen deiner Entscheidung sind. Das betrifft vor allem den Kauf von teureren Gütern wie Immobilien oder einem Neuwagen, aber auch geschäftliche Entscheidungen, von welchen die Zukunft deines Unternehmens abhängen kann.

Die wealthy tige Anwendung ist entscheidend

Der große Vorteil an der 10-10-10-Methode ist jedoch, du kannst sie ganz nach deinen Bedürfnissen anpassen. Die entsprechenden Zeiträume, welche du hypothetisch betrachtest, um eine entsprechende Entscheidung zu fällen, müssen natürlich nicht immer in Zehnerschritten erfolgen. Auch müssen is nicht Minuten, Jahre oder Monate sein. Je nachdem, welchen Anspruch du an deine Entscheidung hast oder in welcher State of affairs du dich befindest, kannst du die besagten Parameter genau an deine individuelle State of affairs anpassen.

Wichtig ist lediglich, dass du die directe mittelfristige und die langfristige Zukunft mit den Zeiträumen der Methode abdeckst. Ansonsten verfehlt die 10-10-10-Methode ihre Wirkung.

Bei der Anwendung der 10-10-10-Methode ist es vor allem auch wichtig, dass du bei deiner gedanklichen Zeitreise die Auswirkungen deiner Entscheidung nüchtern und realistisch betrachtest. du solltest alle Eventualitäten einkalkulieren und realistisch auf die Konsequenzen blicken. Falls nötig, kannst du dich hierzu auch mit einer neutralen Vertrauensperson beraten. Welche unter Umständen mehr Abstand zu dieser Entscheidung hat. Möglicherweise hilft dire diese neutrale Sichtweise besser, deine gedankliche Zeitreise sachlicher und nüchterner zu analysteren. Vor allem bei emotionalen Entscheidungen kann dieses Vorgehen äußerst nützlich sein.

Die eigene Zukunft gedanklich durchzugehen, um Konsequenzen abzuwägen, ist kein leichtes Unterfangen und dürfte den meisten Menschen besonders schwerfallen. Wichtig ist, dass du viel Geduld mitbringst. Bei der 10-10-10-Methodology handelt is sich um no Sofortlösung, welche dir innerhalb weniger Minuten das perfekte Ergebnis verspricht. Vor allem aber ist es wichtig, dass du ehrlich mit dir selbst bist und deine Analyze realistisch bleibt. Das ist, vor allem, wenn du diese Entscheidung alleine fällen musst, unter Umständen äußerst kompliziert.

Present

Viele Menschen verneinen deshalb die 10-10-10-Methode, obwohl sie ein äußerst großes Potenzial beherbergt, welches bereits vielen anderen bei komplexen Entscheidungen erfolgreich geholfen hat.

Bildnachweis: Picture von Karolina Grabowska/www.pexels.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *